Ihre Ansprechpartnerin

foto_bill_small
Olga Greulich
Seminarmanagement
030 / 202382480 | E-Mail

Inhouse-Seminare

Wir bieten alle unsere Seminare auch als Inhouse-Veranstaltungen exklusiv für Ihre Mitarbeiter direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen.

Kundenberichte

Erfolgreiche Seminare sind unser Ziel - zufriedene Kunden unsere beste Werbung. Erfahren Sie mehr bei unseren Kundenberichten.

ISTQB Certified Tester (Advanced Level) - Technical Test Analyst

Dieses Seminar für Teilnehmer
Stadt Stuttgart Details
Datum Mon Oct 16 00:00:00 CEST 2017 bis Wed Oct 18 00:00:00 CEST 2017
Weitere Termine
Dauer 3 Tage
Zeiten Täglich 9:00 bis ca. 17:00 Uhr
Preis 1300.0 €

Am Ende dieses Seminar findet eine optionale Prüfung statt:

Prüfung Prüfung zum "ISTQB Certified Tester (Advanced Level) - Technical Test Analyst"
Datum Wed Oct 18 14:00:00 CEST 2017 Uhr
Preis 250.0 €

Beschreibung

logo_istqb_ctDer ISTQB Certified Tester ist ein weltweit anerkanntes, standardisiertes Aus- und Weiterbildungsprogramm für Software-Tester. Dieses Seminar baut auf das Foundation Level auf und ermöglicht eine Spezialisierung für die Rolle "Technical Test Analyst" (technischer Tester).

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt

  • die typischen Risiken in Zusammenhang mit Performanz, technischer Sicherheit, Zuverlässigkeit, Übertragbarkeit und Wartbarkeit von Softwaresystemen zu erkennen und zu klassifizieren.
  • Testkonzepte zu erstellen, in denen Planung, Entwurf und Durchführung von Tests zur Reduzierung der Risiken in Zusammenhang mit Performanz, technischer Sicherheit, Zuverlässigkeit, Übertragbarkeit und Wartbarkeit genau beschrieben sind.
  • angemessene strukturelle Entwurfsverfahren auszuwählen und anzuwenden. Diese sollen sicherstellen, dass die Tests, basierend auf Codeüberdeckung und Designüberdeckung, ausreichend Vertrauen erzeugen.
  • effektiv an technischen Reviews mit Entwicklern und Softwarearchitekten teilzunehmen und hierbei seine Kenntnisse über typische Fehler in Programmcode und Architektur einzubringen.
  • Risiken in Zusammenhang mit Code und Softwarearchitektur zu erkennen und entsprechende Teile des Testkonzepts zu erstellen, um diese Risiken durch dynamische Analyse zu beherrschen.
  • Verbesserungen zur Sicherheit, Wartbarkeit und Testbarkeit von Code durch den Einsatz statischer Analyse vorzuschlagen.
  • die Kosten und Nutzen aufzuzeigen, die durch den Einsatz bestimmter Arten von Testautomatisierung zu erwarten sind.
  • die richtigen Werkzeuge für die Automatisierung technischer Testaktivitäten auszuwählen.
  • die technischen Belange und Konzepte in Zusammenhang mit dem Einsatz von Testautomatisierung zu verstehen.

Zum Abschluss des Seminars haben die Teilnehmer die Möglichkeit die Prüfung zum "ISTQB Certified Tester (Advanced Level) - Technical Test Analyst" abzulegen und die entsprechende Zertifizierung zu erhalten.

 

PDF Download des Seminar-Flyers im PDF-Format

Inhalte

  • Aufgaben des Technical Test Analysten beim risikoorientierten Test
    • Risikoidentifizierung
    • Risikobewertung
    • Risikobeherrschung
  • Strukturbasierter Test
    • Einfacher Bedingungstest
    • Bedingungs-/Entscheidungstest
    • Modifizierter Bedingungs/Entscheidungstest
    • Mehrfachbedingungstest
    • Pfadtest
    • API-Test
    • Strukturbasierte Verfahren auswählen
  • Analytische Testverfahren
    • Statische Analyse
      • Kontrollflussanalyse
      • Datenflussanalyse
      • Wartbarkeit/Änderbarkeit durch statische Analyse verbessern
      • Aufrufgraphen
    • Dynamische Analyse
      • Speicherlecks aufdecken
      • Wilde Zeiger aufdecken
      • Systemleistung analysieren
  • Qualitätsmerkmale bei technischen Tests
    • Allgemeine Planungsaspekte
    • Sicherheitstest
    • Zuverlässigkeitstest
    • Performanztest
    • Ressourcennutzung
    • Wartbarkeitstest
    • Portabilitätstest
  • Reviews
    • Checklisten in Reviews verwenden
      • Architekturreviews
      • Code-Reviews
  • Testwerkzeuge und Automatisierung
    • Integration und Informationsaustausch zwischen Werkzeugen
    • Ein Testautomatisierungsprojekt definieren
    • Spezifische Testwerkzeuge
      • Werkzeuge zur Fehlereinpflanzung und zum Einfügen von Fehlern
      • Performanztestwerkzeuge
      • Werkzeuge für den webbasierten Test
      • Werkzeugunterstützung für modellbasiertes Testen
      • Komponententest- und Build-Werkzeuge 
  • Praktische Übungen

Weitere Informationen

Zusätzlich zum Seminar erhalten Sie das Buch "Praxiswissen Softwaretest - Test Analyst und Technical Test Analyst" (von Graham Bath, Judy McKay)

Bitte beachten Sie, dass für die Zertifizierung eine Prüfung durch eine externe Zertifizierungsstelle durchgeführt wird. Hierfür fallen zusätzliche Prüfungsgebühren in Höhe von 250,- € zzgl. MWSt. pro Teilnehmer und Prüfung an (diese sind nicht in der Seminargebühr enthalten). Die Prüfung wird am letzten Tag direkt im Anschluss an das Seminar durchgeführt (gegen 16 Uhr).

Zielgruppe

Alle Personen die eine fortgeschrittene Stufe in ihrem beruflichen Werdegang im Bereich Softwaretesten erreicht haben: Tester, Test Analysten, Testingenieure, Testberater, Testmanager, Abnahmetester und Softwareentwickler

Dieses Seminar für Teilnehmer

Weitere Termine

T Termingarantie Info      F Frühbucherpreis Info


Datum Dauer Ort Preis

November 2017

Mon Nov 27 00:00:00 CET 2017 - Wed Nov 29 00:00:00 CET 2017 3 Tage Berlin 1300.0 € Buchung

Alle angegebenen Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.