Ihre Ansprechpartnerin

foto_bill_small
Olga Greulich
Seminarmanagement
030 / 202382480 | E-Mail

Inhouse-Seminare

Wir bieten alle unsere Seminare auch als Inhouse-Veranstaltungen exklusiv für Ihre Mitarbeiter direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen.

Kundenberichte

Erfolgreiche Seminare sind unser Ziel - zufriedene Kunden unsere beste Werbung. Erfahren Sie mehr bei unseren Kundenberichten.

IREB Certified Professional for Requirements Engineering (Advanced Level) - Requirements Elicitation and Consolidation

Dieses Seminar für Teilnehmer
Stadt Berlin Details
Datum Mon Nov 06 00:00:00 CET 2017 bis Wed Nov 08 00:00:00 CET 2017
Weitere Termine
Dauer 3 Tage
Zeiten Täglich 9:00 bis ca. 17:00 Uhr
Preis 1750.0 €

Am Ende dieses Seminar findet eine optionale Prüfung statt:

Prüfung Prüfung zum "IREB Certified Professional for Requirements Engineering (Advanced Level) - Requirements Elicitation and Consolidation"
Datum Wed Nov 08 16:00:00 CET 2017 Uhr
Preis 600.0 €

Beschreibung

logo_irebDer IREB Certified Professional for Requirements Engineering ist ein weltweit anerkanntes, standardisiertes Aus- und Weiterbildungsprogramm für Requirements Engineering. Dieses Seminar baut auf das Foundation Level auf und ermöglicht eine Spezialisierung im Bereich Erheben und Konsolidieren von Anforderungen. Die Inhalte werden durch  Beispiele und Übungen aus der Praxis ergänzt und vertieft.

Zum Abschluss des Seminars haben die Teilnehmer die Möglichkeit die Prüfung zum "IREB Certified Professional for Requirements Engineering (Advanced Level) - Requirements Elicitation and Consolidation" abzulegen und die entsprechende Zertifizierung zu erhalten.

 

PDF Download des Seminar-Flyers im PDF-Format

Inhalte

  • Fähigkeiten des Requirements Engineers im Bereich der Ermittlung und Konsolidierung
  • Anforderungsquellen
    • Stakeholder identifizieren, klassifizieren, managen
    • Dokumente identifizieren, klassifizieren, managen
    • Systeme in Betrieb identifizieren, klassifizieren, managen
  • Ermittlungstechniken
    • Eigenschaften von Ermittlungstechniken
    • Befragungstechniken
    • Beobachtungstechniken
    • Kreativitätstechniken
    • Artefaktbasierte Techniken
    • Unterstützende Techniken
  • Konsolidierungstechniken
    • Konfliktarten
    • Annäherungstechniken
    • Abstimmungs- bzw. Weisungsmethoden
    • Analytische Methoden
  • Praktische Übungen

Weitere Informationen

Zusätzlich zum Seminar erhalten Sie ein Begleitbuch.

Bitte beachten Sie, dass für die Zertifizierung eine Prüfung durch eine externe Zertifizierungsstelle durchgeführt wird. Hierfür fallen zusätzliche Prüfungsgebühren in Höhe von 600,- € zzgl. MWSt. pro Teilnehmer und Prüfung an (diese sind nicht in der Seminargebühr enthalten). Die Prüfung wird am letzten Tag direkt im Anschluss an das Seminar durchgeführt (gegen 16 Uhr).

Zielgruppe

Requirements-Engineer, Systemanalytiker, Fach- und Domänenexperten, Berater, Entwickler, Tester, Projektmanager, Projektleiter

Dieses Seminar für Teilnehmer

Weitere Termine

T Termingarantie Info      F Frühbucherpreis Info


Datum Dauer Ort Preis

Alle angegebenen Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.